top of page

9. Jugend- und Ortsschitag des WSV Altaussee 19.03.2023

Bei strahlendem Sonnenschein und einer ausgezeichnet präparierten Piste konnte am 19. März der 71. Jugendskitag und der 9. Ortsskitag mit Vereinewertung in Altaussee abgehalten werden.

Startberechtigt waren neben Mitgliedern des WSV Altaussee auch der FC Ausseerland, die Skischulen, Bühne Altaussee, Skitanten und alle anderen Vereine und Institutionen der Region. Bei beiden Veranstaltungen konnten insgesamt knapp 140 Teilnehmer begrüßt werden. Aufgrund der Schneeverhältnisse konnte nicht wie gewohnt auf der Sandlingalm-Piste gefahren werden und so musste man auf die anspruchsvollere Sandling-Hauptpiste ausweichen. Dies stellte aber kein Problem dar und wurde vom gesamten Starterfeld bravourös und vor allem unfallfrei gemeistert.

Ein großer Dank gilt an dieser Stelle den Loser Bergbahnen für die hervorragende Unterstützung und Pistenpräparierung und dem Team des WSV Altaussee für die einwandfreie Durchführung der Veranstaltungen.

Ergebnisliste Jugendschitag


Mit den schnellsten Tageszeiten konnten sich Marie Hilbrand und Lukas Grill zu den Jugend-Ortsskimeistern küren.


Heidi Endl und Lukas Grill wurden Jugend-Vereinsmeister des WSV Altaussee.


Ergebnisliste Ortsschitag

Die schnellsten beim Ortsskitag, Veronika Schweiger und Lukas Wimmer, starteten beide für den WSV Altaussee und sind somit Ortskimeister und Vereinsmeister.

Vereinsmeister FC Ausseerland: Renate Hofer und Alexander Pillgruber

Vereinsmeister Bühne Altaussee: Anita Seebacher und Martin Frosch

Nach dem Ausreißer im Vorjahr konnte der Wanderpokal für den Mannschaftssieger der Ortsskimeisterschaft wieder vom WSV Altaussee nach Hause geholt werden.






107 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page